Domina in Stuttgart - Lady Cheyenne de Muriel, Domina in Stuttgart

KLASSISCHE DOMINA IN STUTTGART
Direkt zum Seiteninhalt

KOMPETENTE UND VERANTWORTUNGSVOLLE ECHTE KLASSISCHE HERRIN MIT JAHRELANGER ERFAHRUNG

MIT AUSGEPRÄGTEM SINN FÜR GERECHTE BEHANDLUNG
 
HIGH CLASSIC DOMINANCE

 DOMINATRIX PAR EXCELLENCE


Klassische niveauvolle Dominanz mit breitem Spektrum zwischen Schmerz und Fetisch im schwarzen und weißen Bereich lassen dich in die Welt der Sehnsüchte und Phantasie eintauchen. Die konsequente Art begegnet den Sklaven, Masochisten, Fetischisten oder Klinik-Patienten und mit der sensitiven wird der Anfänger in die bizarre Welt eingeführt. Die langjährige Erfahrung ermöglicht mir ein Spiel voller Individualität, Phantasie und Kenntnis zu gestalten. Das Vergnügen an SM lasse ich oft steigern, denn nur so eröffnen sich die verschiedenen Grenzen der Demut, des Genusses und der Züchtigung.
KLASSISCHE DOMINA IN STUTTGART
Klassische niveauvolle Dominanz
"Schenke mir das Vergnügen"

Lady  Cheyenne de Muriel, klassische edle Lederherrin, Domina in  Stuttgart  empfängt den BDSM-Interessierten, Sklaven, Masochisten und  niveauvollen  Diener im SM Studio.
Ihr Repertoire ist vielfältig und beinhaltet  alle SM-Praktiken in  Verbindung von Fetischen, wie duftendes echtes  Leder, echte Nylons,  Strümpfe, High Heels, Stiefel etc.


Der Fokus  liegt in der Disziplinierung durch Bondage, restriktive  Fesselung,  Inhaftierung, Keuschhaltung, gezielte Sklavenerziehung mit  Bestrafung  und Genuss am Fetisch.
Die Grundlage der besonderen Inszenierung und  des tiefen Erlebens  während der Session ist die gekonnte mentale  Beherrschung des  Gegenübers, die die Herrin Cheyenne de Muriel in ihrer  reiner Form  darstellt und somit ihr eigenes Vergnügen in den  Mittelpunkt rückt.
Leder Herrin

NEWS

_________________________________________________________________________________________________________________________________________

-------------------------------------------------------------
Nach monatelanger Vorbereitung ist es so weit:

Ab sofort sind Termine in meinem eigenen 214 qm großem BDSM- und Foto-Atelier „De Muriel“ möglich.

Folgende Zimmer sind fertig:

Leder-Bondage-Studio

Gummi-Studio

Klinik

weitere Zimmer und Bereiche folgen demnächst


Seit Oktober 2023 entsteht ein besonders BDSM Studio voller Liebe zum Detail und Liebe zur Fotografie und SM-Kunst.

Das „De Muriel“ ist mehr als ein SM Studio, das man sonst so kennt. Hier vermischt sich BDSM-Kunst und Kunst im ursprünglichen Sinne:  reale Bilder voller Ästhetik und Tiefgang während jeder Session füllen denjenigen aus, der es erleben darf und Lady Cheyenne de Muriel schafft diese Bilder und hält sie oft fotografisch fest.

Aus dieser Leidenschaft ist die Idee für ihr eigenes SM-Atelier entstanden. 

Jede ihrer Sessions ist ein kreativer Prozess, der nicht nur physisch, aber auch emotional berührt. Das alles spiegelt sich auf viel Raum von 214 qm wider. Durchdachte Farben und Formen der ersten 3 Zimmern sind voller Botschaften, die jeder für sich neu interpretieren kann.



Das repräsentative stimmungsvolle 46 qm große Leder- und Bondage Zimmer mit originellen maßgefertigten Holz-Leder-Möbeln, wie große Streckbank, Strafbock und Andreaskreuz in warmen Lederfarben und echter Mid-Century-Design-Einrichtung lädt den Besucher auf eine bizarre Reise ein.

Die besondere Stimmung dieses Raumes intensiviert sich durch die originelle Gestaltung weiter in jeder Sitzung und spricht den Sinn der Ästhetik stark an.

 


Das Gummizimmer ist ein wahrer Traum für jeden Gummi- und Latexfetischisten. Auf 62 qm voller Latex und deren Geruchs gibt es alles, um diesen Fetisch in jeder Form auszuleben. Die funktionellen Möbel, wie elektrisch aufstellbare Bondage-Liege, elektrischer Sklaven-Stuhl und elektrischer Gyn-Stuhl in Rot mit Anthrazit-Finish bieten einen Kontrast zu graufarbenen Wänden und umfangreicher Latex Ausstattung, die den Raum nicht nur schmückt, aber auch als Outfit-Anregung für den Besucher bietet.